Dienstag, 23. April 2024
Navigation öffnen
CME-Artikel

Bewegungsstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter

von Dr. med. Rahel Schuler und Prof. Dr. med. Andreas Hahn

Bewegungsstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter
© Oksana Kuzmina - adobe.stock.com
Bewegungsstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter sind ein häufiger Vorstellungsgrund bei der Kinderärztin oder beim Kinderarzt. Dabei kann es sich sowohl um harmlose, selbstlimitierende Störungen handeln, die keiner Therapie bedürfen, als auch um schwerwiegende Erkrankungen, die eine umfassende Diagnostik und rasche Therapieeinleitung erfordern. Wie kann man die Symptome richtig einordnen?

Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Bewegungsstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.