Donnerstag, 1. Dezember 2022
Navigation öffnen
Veranstaltung
Erforschung, Diagnostik und Behandlung von seltenen endokrinen Tumoren

60. Deutscher Kongress für Endokrinologie

60. Deutscher Kongress für Endokrinologie
© mojolo / Fotolia.com
Termine
  • 15. - 18. März 2017 / Würzburg, Deutschland

Präsenzveranstaltung

Die vier Hauptthemen dieses Kongresses sind Ausdruck der engen Zusammenarbeit mit Nachbardisziplinen: Erforschung, Diagnostik und Behandlung von seltenen Endokrinen Tumoren ist nur im interdisziplinären Team möglich. Auch die Vorbeugung und Therapie der immer häufiger werdenden Adipositas kann nur gemeinsam mit Nachbardisziplinen und auch nicht-ärztlichem Fachpersonal gelingen. Schon dem Namen nach ist Kardiovaskuläre Endokrinologie interdisziplinär, und selbstverständlich bedarf es auch bei neuen Diagnostikverfahren immer der Kooperation mit Experten unterschiedlicher Fachrichtung.

Hier der Tagungsführer zum Download: http://www.dge2017.de/files/downloads/tagungsfuehrer.pdf

Zertifizierung: Die Veranstaltung wird mit 15 Fortbildungspunkten der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert.

Tagungsort:
Congress Centrum Würzburg (CCW)
Kranenkai, Eingang B
97070 Würzburg


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"60. Deutscher Kongress für Endokrinologie"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.