Mittwoch, 25. November 2020
Navigation öffnen
Anzeige:
Steglujan
Steglujan

Medizin

Beiträge zum Thema: Polyneuropathie

Juni 2018

Diagnostik der CIDP: Neue Biomarker können helfen

Sind entzündliche Immunneuropathien erst einmal diagnostiziert, sind sie oft gut behandelbar. Dafür müssen aber die behandelbaren Fälle aus der großen Zahl der Polyneuropathien herausgefischt werden. Gesucht werden deshalb brauchbare Biomarker und Testverfahren. Tatsächlich gibt es bei der Elektrophysiologie oder bei Autoantikörpern neue diagnostische Ansätze, die Prof. Dr. Helmar Lehmann, Köln, anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung vorstellte (1). Wird ein...

Fortgeschrittener Morbus Parkinson: Faktoren für den Therapieerfolg

Fortgeschrittener Morbus Parkinson: Faktoren für den Therapieerfolg
© Photographee.eu / Fotolia.com

Der fortgeschrittene Morbus Parkinson ist eine komplexe Erkrankung, die einer entsprechend umfassenden und multifaktoriellen Therapie bedarf. Die Ursachen des M. Parkinson sind noch nicht vollständig verstanden, doch die Grundlagenforschung liefert ständig neue Erkenntnisse. Diese tragen dazu bei, die Erkrankung immer effektiver zu behandeln und die Lebensqualität auch im fortgeschrittenen Stadium zu verbessern. Parkinson-Experten diskutierten unter anderem vor diesem Hintergrund beim 9. deutschsprachigen Forum zur Therapie des fortgeschrittenen Morbus Parkinson in Potsdam,...

EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Neue S2k-Leitlinie zur stationären Behandlung von COVID-19 Patienten (23.11., DGIIN, DIVI, DGP)
  • Neue S2k-Leitlinie zur stationären Behandlung von COVID-19 Patienten (23.11., DGIIN, DIVI, DGP)